Wisscon-Pfeil.pngWissenschaft und Technik (Weltedition)

Die zehnteilige Staffel setzt sich mit dem Bereich WISSENSCHAFT & TECHNIK auseinander. Aus den Bereichen Sport über Ernährung bis hin zur Medizin werden die wichtigsten und neuesten Forschungsergebnisse vorgestellt. Zudem wird die Geschichte der Menschheit anhand der Seuchenbekämpfung und deren AuswirkunWissenschaft-und-Technik.pnggen auf die Gesellschaft erläutert, ein hoch aktueller Themenbereich.
 

Neben dem Hauptfilm gibt es eine Wissenstafel, die die wichtigsten Begriffe innerhalb kurzer Filmbeiträge definiert. Somit wird jedes Thema beispielhaft und genau erklärt.
Als Exempel kann Die GESCHICHTE DER SEUCHEN genannt werden.



Die Wissenstafel zeigt, was es für unterschiedliche Seuchen im Laufe der Jahrhunderte gegeben hat und greift wichtige Stichworte auf wie Pest, Cholera oder Aids bis hin zu Tuberkulose oder Grippeviren. Auch bei dieser Serie finden sich vielfältige Hintergrundinformationen sowie weiteres Filmmaterial zur Illustration verwandter Aspekte des jeweiligen Themas, beispielsweise die Auswirkungen auf die Menschheitsentwicklung sowie Gesundheitsforschung.
Alle diese Informationen sind auf der DVD inkludiert.
 
Weitergehende Informationen, Filmbeiträge als auch weiterführende Links erhalten Sie im extra gestalteten Onlinebereich. Neben diesen Bonusmaterialien haben wir eine neue Rubrik ZUM EINSATZ IM UNTERRICHT hinzugefügt. Genannt werden die Überschriften für den Unterricht, die möglichen Einsatzfächer sowie die wichtigsten Schlagwörter, inklusive der spezifischen Links.  
Die Filme sind unterrichtskompatibel unterteilt und abschnittsweise beschrieben.
Themenkreise und Schlagwörter beziehen sich auf den gesamten Film und werden durch Hintergrundtexte ergänzt.
Die Bonusfilme sind ebenfalls gesondert beschrieben nach Inhalt sowie Länge.
 
Unsere regelmäßigen Updates und weitere Informationen sowie Filmbeiträge erhalten Sie kostenlos! Damit bleibt das jeweilige Produkt aktuell!

Produkte der Reihe: Wissen und Technik - Weltedition
Sport – Wissen im 21. Jahrhundert

„Schneller, höher, weiter" ist seit der Antike die Lösung der Olympischen Spiele und zugleich Mantra ehrgeiziger Leistungssportler auf dem gesamten Erdball. Aber der Mensch ist keine Maschine und stößt irgendwann an seine natürlichen Grenzen ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Sport - Wissen im 21. Jahrhundert

Für den Unterricht empfohlen
Sex – Wissen im 21. Jahrhundert

Sexualität nimmt in unserer Gesellschaft eine entscheidende Rolle ein – nicht nur in der intimen Partnerschaft, sondern auch in den Medien und der Werbung. Sinnliche Frauenkörper, athletische Männer – nahezu jedes Produkt kann in einen sinnlichen Kontext gerückt werden. Aber was ist eigentlich Sexualität? ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Sex - Wissen im 21. Jahrhundert

Für den Unterricht empfohlen
Ernährung – Wissen im 21. Jahrhundert

Ob Fleisch, Fisch oder Getreide – wir müssen Nahrung zu uns nehmen, um am Leben zu bleiben. Essen bedeutet aber noch viel mehr: Genuss, Kultur, manchmal sogar Kunst. Aber auch Geschäftemacherei und Preisdruck ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Ernährung - Wissen im 21. Jahrhundert

Für den Unterricht empfohlen
Verbrecherjagd – Wissen im 21. Jahrhundert

Eine fortschreitend technisierte Welt hat Einfluss auf alle Lebensbereiche. Auch bei der Aufklärung von Verbrechen haben die Ermittler weit mehr Möglichkeiten zur Hand als noch vor 20 Jahren. Wie kommt man aber im 21. Jahrhundert Verbrechern auf die Spur? ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Verbrecherjagd - Wissen im 21. Jahrhundert

Für den Unterricht empfohlen
Archäologie – Wissen im 21. Jahrhundert

Hollywood verkauft Archäologie als großes Action-Spektakel. Aber auch, wenn die heutigen Wissenschaftler mit Indiana Jones nicht mehr viel gemein haben – die Suche nach alten Spuren und stillen Zeitzeugen bleibt ein spannendes Abenteuer ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Archäologie - Wissen im 21. Jahrhundert

Für den Unterricht empfohlen
Medizin – Wissen im 21. Jahrhundert

Die moderne Medizin macht es möglich, Krankheiten zu heilen oder zu lindern, gegen die man noch vor einigen Jahren machtlos war. Herzerkrankungen beispielsweise lassen sich heute weitaus besser diagnostizieren und behandeln – dank innovativer Operationsverfahren und einer Medizintechnik, die auf dem neuesten Stand ist.

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Medizin - Wissen im 21. Jahrhundert

Für den Unterricht empfohlen
Forschung – Ärztefehler und Krankenhausviren

Krankenhäuser sollen Patienten wieder gesund machen oder ihre Leiden zumindest lindern. Menschen legen also Ihre Gesundheit vertrauensvoll in die Hände der Ärzte – in den meisten Fällen zu Recht, aber: Auch in Deutschland gibt es gute Gründe, dieses Vertrauen zumindest zu hinterfragen ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Ärztefehler und Krankenhausviren - Forschung

Für den Unterricht empfohlen
Forschung – Schatten des Todes 1

Die Pest, Typhus oder Tuberkulose – die Auslöser von Seuchen waren vor der Erfindung des Mikroskops unsichtbar. Ärzte waren scheinbar machtlos gegen die „Geißeln Gottes". Heilen konnte nach alter Lesart die Krankheiten nur die Versöhnung mit Gott ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Schatten des Todes1 - Forschung

Für den Unterricht empfohlen
Forschung – Schatten des Todes 2

Während viele Seuchen auf der Welt nach wie vor katastrophale Folgen haben, sind die Industrienationen vergleichsweise sicher vor gefährlichen Epidemien. Zu verdanken ist dies dem Landarzt Edward Jenner. Er begann den Siegeszug einer flächendeckenden Impfung ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Schatten des Todes 2 - Forschung

Für den Unterricht empfohlen
Evolution – Charles Darwin

Diese Dokumentation widmet sich Charles Darwin (1809-1882) und seinem Werk „On the Origin of Species“. Schon in seiner Kindheit in Mittelengland entdeckte er seine Begeisterung für die Natur. Darwin studierte zunächst Medizin, dann Theologie, um sich schließlich doch ganz den Naturwissenschaften hinzugeben ...

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
» Charles Darwin - Evolution

Für den Unterricht empfohlen